Vereinsgeschichte und sportliche Erfolge

 

15.05.1953

Gründung des S.V. Diana Vollmarshausen und Wahl der Vorstandsmitglieder.

08.09.1961

Helmut Ritschel schoss einen neuen Vereinsrekord (144 Ringe).

05.05.1962

August Kaiser wird Kreismeister in der Altersklasse (127 Ringe).

1963

Kreisschützenfest in Vollmarshausen anl. des 10-jährigen Bestehens.

1965

Karl-Heinz Müller wird Kreismeister in der B-Klasse (137 Ringe).

06.07.1969

Beteiligung an der 950-Jahrfeier Vollmarshausens.

01.01.1970

Wilhelm Eberwein wird Ehrenmitglied.

1971

Bei den Rundenwettkämpfen 70/71 steigt die 1. Mannschaft in die Kreisklasse auf.

27.12.1973

Einweihung des neuen Schießstandes an der Sporthalle.

1975

Bei den Rundenwettkämpfen 74/75 belegt die Altersmannschaft Platz 1.
Kreisschützenfest in Nieste, Adolf Krug wird 2. Kreisritter.
Vereinsfahrt nach Berlin.

1976

Josef Piccolo wird Kreismeister in der Seniorenklasse.

1978 

25 Jahre Diana Vollmarshausen/ Ausrichtung des 23. Kreisschützenfestes.
Josef Piccolo wird erneut Kreismeister in der Seniorenklasse.

1979

Rundenwettkämpfe 78/79: 3. Mannschaft belegt Platz 1 in der 5. Grundklasse.Josef Piccolo wird zum Dritten mal Seniorenkreismeister.

1980

Erich Körber bekommt das Hessische Verbandsehrenabzeichen in Gold überreicht.
Vereinsfahrt nach Dänemark.

1983

Kreiskönigsschießen: Angelika Eberwein wird 1. Prinzessin.
Frank Wendel wird Kreismeister in der Juniorenklasse.

1985

Vereinsfahrt nach Wien.

1986

Beim Kreiskönigsschießen wird Uwe Armbröster 2. Kreisritter
Vereinsfahrt an den Bodensee.

1990

Bei den Rundenwettkämpfen steigen alle drei Mannschaften auf.

1992

Vereinsfahrt in den Bayrischen Wald.

1994

975 Jahre Vollmarshausen: Teilnahme am historischen Festzug und Veranstaltung der Schießsportwoche.

1995

Kreiskönigsschießen: Lothar Körber wird 1. Ritter.

1996

Kreisschützenfest in Heiligenrode: Gabriele Sebera wird als 2. Kreis- prinzessin geehrt. Jennifer und Uwe Armbröster bekommen das Ehren- zeichen in Gold vom Hessischen Schützenverband verliehen und zwar für neun, bzw. 12 Jahre Vorstandsarbeit.

16.09.1997
14.11.1997

Jenny Armbröster schießt einen neuen Vereinsrekord mit 378 Ringen!
Bei den Kreismeisterschaften belegt die Damenmannschaft Platz 3

1998

Bei den Rundenwettkämpfen 97/98 belegt die 1. Mannschaft in der 2. Grundklasse Platz 1; die 2. Mannschaft in der 4. Grundklasse Platz 2 und die 3. Mannschaft in der 5. Grundklasse Platz 1.
Gabriele Sebera wird bester Schütze in der 5. Grundklasse.
Bei den Gaumeisterschaften belegt das Damenteam Platz 6 und bei den Kreismeisterschaften im November in Nieste Platz 2.

1999

Rundenwettkämpfe 98/99: Die 1. Mannschaft belegt Platz 1 und steigt in die Kreisklasse auf! Die 2. Mannschaft steigt durch ihren 1. Platz in die 3. Grundklasse auf die 3. Mannschafft schafft durch ihren 1. Platz den Aufstieg in die 4. Grundklasse. Damit ging für unseren Verein die erfolgreichste Saison der letzten Jahre zu Ende und "Diana Vollmarshausen" wurde der erfolgreich- ste Verein im Schützenkreis Kassel-Ost!
Kreisschützenfest in Heiligenrode: 1. Kreisprinzessin wurde Tanja Nöding, als 2. Kreisprinzessin wurde Jennifer Armbröster geehrt. Für langjährige Vereinstätigkeit erhielt Uwe Armbröster das Hessische Ehrenzeichen in Silber.
Jenny Armbröster qualifiziert sich für die Hessischen Meisterschaft in Frankfurt.

2000

"Durchmarsch" der 2. Mannschaft in die 2. Gundklasse durch Platz 1 bei den Rundenwettkämpfen 99, ebenso die 3. Mannschaft mit Platz 1 Aufstieg in die 3. Grundklasse!
Tanja Nöding wird Kreisschützenkönigin. Für langjährige Arbeit im Vorstand erhielten das Hessische Ehrenzeichen in Silber: Gabriele Sebera (Schriftführerin), Dieter Dingel (2. Vorsitzender) und Klaus Armbröster (Sportwart).

2001

Uwe Armbröster wird in der Offenen Klasse Gaumeister von Kurhessen mit 363 Ringen beim Gebrauchsrevolver 44 Magnum.

2002

Jenny Armbröster wird beim Kreisschützenfest in Eiterhagen als 1. Kreisprinzessin geehrt. Michael Voss wird für seine langjährige Vorstandsarbeit mit dem Hessischen Verbandsehrenabzeichen in Silber ausgezeichnet.

14.09.2002

Uwe Armbröster wird für langjährige Vorstandsarbeit (19 Jahre) mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet.

2003

50 Jahre S.V. Diana Vollmarshausen und Veranstalter des Kreisschützenballs.
Uwe Kersten wird als Kreisschützenkönig und Tanja Nöding-Vaupel als Kreisschützenkönigin geehrt.
Der Verein nimmt mit einer weissen Kutsche, die von zwei weissen Kaltblütern gezogen wird, am Festzug des Heimatfestes teil. Darin sitzen das Kreiskönigspaar und das Vereinskönigspaar.

Jenny Armbröster stellt mit sagenhaften 391 Ringen (darunter 31 Zehnen) den neuen Standrekord auf!

2004

Tanja Nöding-Vaupel schießt sich mit einer Teiler 12- Zehn beim Gauschiessen in Gottsbüren zur Gauschützenkönigin und nimmt damit an den Hessischen Meisterschaften in Gersfeld/ Rhön teil.

2004

Unser Jungschütze Rene´Armbröster wird Kreisjugend-Schützenkönig 2005.

22.04.2006

Uwe Armbröster erringt in Oberzwehren die Gaumeisterschaft im Gebrauchsrevolver 44
Magnum.

20.05.2006

Uwe Kersten wird beim Kreisschützenball in Oberkaufungen als 2. Kreisritter geehrt.

2007

Michael Voss erringt mit 268 von 300 Ringen die Gaumeisterschaft mit dem Unterhebelrepetierer in Sontra.

01.09.2007

Bei Kreisschützenball in Bettenhausen erhalten Lothar Schneider, Jennifer und Klaus Armbröster hessische Ehrenabzeichen für langjährige Verdienste im Verein.
Janine Armbröster und Romy Hübner werden zur 1. Kreisjugendprinzessin, bzw. zur Kreisjugendkönigin gekürt. Gabi Sebera errang den Titel der 1. Kreisprinzessin.

April 2009

Janine Armbröster wird beim Kreisschützenball 2009 auf dem Löwenhof in Crumbach zur 2. Kreisjugendprinzessin gekürt.

Februar 2010

Unsere 1. Mannschaft Luftgewehr, sowie unsere Luftpistolen-Mannschaft, steigen ungeschlagen (20:0 Punkte) in die jeweilige Kreisklasse auf.

09.03.2012

Unsere 1. Mannschaft Luftpistole (Uwe Armbröster, Rene´Armbröster, Matthias Rothen- pieler, Marc Selig) steigt nach überzeugender Wettkampfsaison (20:0 Punkte) in die Gauklasse auf.

04.2014

Bei der Gaumeisterschaft im Großkaliberschiessen belegt Uwe Armbröster mit hervorragenden 379 Ringen den 1. Platz.

13.04.2014

Uwe Armbröster erhält auf dem 63. Hessischen Schützentag in Breuberg i. Odenwald das Ehrenkreuz in Bronze des deutschen Schützenbundes. Dies ist die höchste Ehrung des Schützenbundes für Vereinsvorsitzende!

25.10.2014

Bei der Kreiskönigsfeier in Wellerode erringt Martin Krause den Titel 2. Kreisritter .

10.01.2016

Klaus Armbröster erhält beim Neujahresempfang der Gemeinde Lohfelden die Ehrennadel der Gemeinde Lohfelden für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Schützenverein Vollmarshausen.

25.06.2016

Lothar Schneider wird mit 10,4 Ring beim Kreisschützenfest in Eschenstruth Kreisschützenkönig.

26.02.2017

Tanja Nöding-Vaupel wird Gaumeisterin bei den GM in Oberzehren in der Disziplin LP Damen alt.

25.11.2017

Beim Königsschießen des Bezirks 11 erringen Marion Gaube und Lars Kämpfer ihre Titel als Bezirksprinzessin und Bezirkskönig.

20.01.2018

Natascha Vaupel hat in Heckershausen erfolgreich an der Bezirksmeisterschaft teilgenommen und in der Klasse Luftgewehr Jugend, weiblich, den 1. Platz errungen.

Banner04